Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Die keb Nördlicher Schwarzwald e.V. möchte Sie gerne auf eine neue Vortragsreihe hinweisen und Sie herzlich dazu einladen:

In der heutigen immer komplexer werdenden Welt suchen die Menschen verstärkt nach letzter Orientierung, bei der innerweltliche Muster nicht mehr ausreichen. Dabei muss Glaube mit Wissen verbunden sein. Diesem Zweck dient die fortlaufende Vortragsreihe
ÜBER GOTT UND DIE WELT.SYSTEMATISCHE THEOLOGIE
mit Diskussion, die ortsungebunden an jedem ersten Montag im Monat
außer im August und September um 19.00 Uhr stattfindet.
Wenn das ein Feiertag ist, dann am Montag der folgenden Woche.
Referent: Prof. Dr. Lic. Eberhard Schneider, Philosoph, Politikwissenschaftler und Theologe
Die Veranstaltung wird mit dem Kommunikationssystem ZOOM durchgeführt, an dem jeder über Laptop, Tablet, smart-phone oder i-phone teilnehmen kann. Zu diesem Zweck muss jeder einmal vorher eine Mail an mail@eberhard-schneider.de senden. Dann bekommt er/sie kurz vor dem Termin eine Mail mit einem Link, den er dann anklicken muss, und schon ist er/sie dabei. Kosten fallen für ihn/sie keine an. Jeder kann von sich aus die Video-Funktion ausschalten, so dass er/sie nicht gesehen wird. Fragen können während der Veranstaltung über die Chat-Funktion geschrieben werden, die von allen gesehen werden und die der Referent sofort oder später beantworten kann.
Veranstalter: keb Nördlicher Schwarzwald e.V.

Montag, 13. Juni 2022, 19h

Thema: wird vom Referenten individuell pro Abend angepasst z.B. Schöpfung , Christusereignis

Montag, 4. Juli 2022, 19h

Thema: wird vom Referenten individuell pro Abend angepasst z.B. Schöpfung , Christusereignis

Montag, 10. Oktober 2022, 19h

Thema: wird vom Referenten individuell pro Abend angepasst z.B. Schöpfung , Christusereignis

Montag, 7. November 2022, 19h

Thema: wird vom Referenten individuell pro Abend angepasst z.B. Schöpfung , Christusereignis

Montag, 5. Dezember 2022, 19h
Thema: wird vom Referenten individuell pro Abend angepasst z.B. Schöpfung , Christusereignis