Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Männerforum Heumaden

Bitte schauen Sie unter Veranstaltungsreihen nach dem Angebot des
Männerforums Heumaden

Männerarbeit

Männerarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart: www.maennerarbeit.info

Begegnung, Beweglichkeit und Kraft – acht Yogaabende für Männer

Montag, 12.09.2016 – 20.00 - 22.00 Uhr
Simmozheim, Weil der Städter Straße 2
Begegnung, Beweglichkeit und Kraft – acht Yogaabende für Männer
Weitere Termine: 26.09., 10.10., 24.10., 07.11., 21. 11., 05.12., 19.12.
Die Abende bieten die Gelegenheit, zu sich selber zu kommen und sich Zeit für sich zu nehmen. Eine Zeit still in Meditation versinken; den kleinen Erlebnissen anderer Männer lauschen; Yogaübungen zur Förderung von Beweglichkeit und Kräftigung des Leibes erleben - das sind die Elemente, die die Abende prägen. Komm herein und nimm Dir Zeit für Dich!
Anmeldung: Wilfried Vogelmann, Tel. 07033 4065303, wilfriedvogelmann@gmx.de
Referenten: Wilfried Vogelmann, Gerhard Vollmer (Yoga-Lehrer)
Teilnehmerbeitrag: 70,00 €
Veranstalter: Klinikseelsorger Wilfried Vogelmann in Kooperation mit keb nördlicher Schwarzwald

Kann denn niemand mehr normal glauben?

Mittwoch, 19.10.2016 - 19.30 Uhr
Nagold, Naturfreundehaus, In den Mulden 1
Kann denn niemand mehr normal glauben?
Religiöse und spirituelle Vielfalt in der
Gegenwart
Männervesper in Nagold. Frauen sind herzlich willkommen.
Vortrag und Diskussion in geselliger Runde.
Treffen ab 19.00 Uhr; Vortrag ab 19.30 Uhr.
Referentin: Pfarrerin Annette Kick, Zentrale für Weltanschauungsfragen,
Stuttgart
Kontakt: Gemeindediakon Bernd Schmelzle 07452-841017
schmelzle@evang-kirche-nagold.de
Teilnehmerbeitrag: Eintritt frei
Veranstalter: Kooperation der Evang. Kirche, Kath. Kirche
und Evang.-meth. Kirche

71. Männertag der Diözese Rottenburg-
Stuttgart: Versöhnung – Ein Weg zu innerem
Frieden und Lebensfreude

Sa., 22.10.16 - 13.00 Uhr - So., 23.10.16 - 12.30 Uhr
Bildungshaus Untermarchtal, Margarita-Linder-Str. 8
71. Männertag der Diözese Rottenburg-
Stuttgart: Versöhnung – Ein Weg zu innerem
Frieden und Lebensfreude
An diesem Männertag setzen wir uns mit den Anregungen
für eine aktive und selbständige Lebensgestaltung
auseinander, die Walter Kohl, Sohn des Altbundeskanzlers,
in seinem Buch „Leben was Du fühlst“ entfaltet.
Im Mittelpunkt steht, den Umdenk- und Umlernprozess
der Versöhnung kennen zu lernen, um auf diesem Weg
die Kraft der Versöhnung in innerem Frieden und in Lebensfreude
zu erfahren.
Anmeldung und Information: bis 22.09.2016 an maenner@
bo.drs.de oder 0711 9171 234
Teilnehmerbeitrag: 60,00 € Tagung incl. Mahlzeiten, Übernachtung
zusätzlich38,30 - 47,50 €
Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat, Kirche und Gesellschaft,
Fachbereich Männer, Jahnstrasse 30, 70597 Stuttgart

Verfolgte Christen in der Welt

Freitag, 07.10.2016 – 19.00 Uhr
Calw-Heumaden, Evang. Gemeindehaus , Wielandstr.
Verfolgte Christen in der Welt
Referent: Msgr. Dr. Heinz Detlef Stäps, Domkapitular,
Hauptabteilungsleiter Weltkirche
Diözese Rottenburg-Stuttgart
Teilnehmerbeitrag: 10,00 € (incl. Abendessen/
Mineralwasser)
Veranstalter: Männerforum Heumaden

Fit ins Alter

Freitag, 11.11.2016 – 19.00 Uhr
Calw-Heumaden, Ev. Gemeindehaus, Wielandstr.
Fit ins Alter
Referent: Präsidiumsmitglied des Schwäbischen Turnerbundes,
Stuttgart
Teilnehmerbeitrag: 10,00 € (incl. Abendessen/Mineralwasser)
Veranstalter: Männerforum Heumaden

Freiheit bewahren - Ein Wochenende für Männer

Freitag, 31.3.2017, 18 Uhr - Sonntag, 2.4.2017, 13 Uhr
Bildungshaus Dreifaltigkeitsberg, Spaichingen
Freiheit bewahren - Ein Wochenende für Männer
Männer sind eingeladen, über Texte der Bibel dem Freiheit schaffenden Gott zu begegnen, dem Geschenk der Freiheit im eigenen Leben nachzuspüren und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Wie kann die Freiheit bewahrt werden, die Gott uns geschenkt hat?
Wir wollen während des Wochenendes die alten Texte der Bibel ins heutige Leben übersetzen, Momente der Stille für uns selbst finden, aber auch Dialog und Begegnung miteinander pflegen. Das Programm wird mit spirituellen Impulsen/Gebetszeiten gerahmt.
Referent: Hans-Joachim Remmert, Bildungsreferent der keb Nördlicher Schwarzwald
Teilnehmerbeitrag: 120 € incl. Übernachtung und Vollpension; Hin- und Rückfahrt geschieht auf eigene Kosten und in eigener Verantwortung.
Anmeldung bei der keb Nördlicher Schwarzwald, Tel. 07051-70338, keb.calw@drs.de">keb.calw@drs.de">keb.calw@drs.de
Veranstalter: keb Nördlicher Schwarzwald in Kooperation mit Männerrunde Gärtringen